Wahlen zum Vorstandsrat

Aufruf des Präsidenten mit Bitte um Wahlvorschläge zur Vorstandsratswahl 2016

Wahlvorschläge

Wahlvorschläge können bei der Geschäftsstelle der GAMM per E-Mail unter GAMM@mailbox.tu-dresden.de eingereicht werden.
Vorschlagsberechtigt sind persönliche Mitglieder der GAMM sowie korporative Mitglieder.
Die folgenden Ämter des GAMM-Vorstandsrates sind 2016 zu wählen. Die Amtszeiten werden zum 01.01.2017 beginnen.

Mitglieder des Vorstandes

Prof. W. Ehlers (Präsident), Stuttgart,
Festkörpermechanik, Amtszeit bis 2016

Prof. V. Mehrmann (Vizepräsident), Berlin,
Numerische Analysis, Amtszeit bis 2016
Amt wird satzungsgemäß durch den ausscheidenden Präsidenten ersetzt

Prof. R. Müller (Vizesekretär), Kaiserslautern,
Festkörpermechanik, Amtszeit bis 2016

Mitglieder des Vorstandsrates

Prof. P. Benner, Magdeburg, Numerische Analysis, 2. Amtszeit bis 2016, nicht wieder wählbar
Prof. S. Conti, Bonn, Angewandte Analysis, 2. Amtszeit bis 2016, nicht wieder wählbar
Prof. J. Eberhardsteiner, Wien, Festkörpermechanik, 1. Amtszeit bis 2016, wieder wählbar
Prof. C. Egbers, Cottbus, Strömungsmechanik, 1. Amtszeit bis 2016, wieder wählbar
Prof. L. Grüne, Bayreuth, Analysis, 2. Amtszeit bis 2016, nicht wieder wählbar
Prof. S. Leyendecker, Erlangen-Nürnberg, Stochastik/Optimierung, 1. Amtszeit bis 2016, wieder wählbar

Die Quorenregelung verlangt, dass Wahlvorschläge für den Präsidenten von mindestens 25 Mitgliedern, für den Vizesekretär wie auch für die zu wählenden Mitglieder des Vorstandsrates von mindestens fünf Mitgliedern schriftlich unterstützt werden müssen. Wahlvorschläge und Unterstützungserklärungen, auch für eine Wiederwahl, müssen spätestens acht Wochen vor der Mitgliederversammlung, also bis zum 13.01.2016, bei der Geschäftsstelle eintreffen.

Vorstandsratswahl 2016

Die Stimmabgabe zur Vorstandsratswahl erfolgt entweder mittels Urnenwahl im Rahmen der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik e.V. in Braunschweig am Mittwoch, den 09.03.2016 oder mittels elek-tro¬nischer Stimmabgabe. Als Mitglied der GAMM erhalten Sie eine gesonderte Einladung. Stimmberechtigt sind persönliche Mitglieder der GAMM sowie namentlich benannte Delegierte der korporativen Mitglieder.

Ich bitte Sie, persönlich an der Mitgliederversammlung in Braunschweig teilzunehmen und sich an der Wahl zu beteiligen. Die elektronische Stimmabgabe ist in dem Zeitraum vom 03.02.2016 bis 02.03.2016 über die Internetseite der GAMM möglich.

Wolfgang Ehlers, Präsident

 

Mitglieder der Wahlkommission für die Vorstandsratswahlen 2016

Vorsitzender: Volker Mehrmann, Berlin, Vizepräsident
Gewählte Mitglieder: A. Griewank, Berlin
  R. Kienzler, Bremen
  F. G. Rammerstorfer, Wien
  M. Plum, Karlsruhe